Skifahren & Sknowboarden

Hier ist abwechslungsreicher Pistenspaß garantiert.

Carven, Snowboarden, Telemarken oder einfach nur die Wintersonne auf einer der zahlreichen Sonnenterrassen genießen.. Wo? Ganz einfach in der Ferienregion Fischen-Hörnerdörfer.

Die winterliche Kulisse bietet Ihnen einen faszinierenden Blick auf ein einmaliges Panorama der Allgäuer und Lechtaler Alpen.

Auf die Pisten der 5 Skigebiete der Hörnerdörfer mit einer Gesamtlänge von über 78 km gelangen Sie mit der Gondelbahn, 5 Sesselliften, 11 Schleppliften oder ideal für Anfänger und Kinder mit 6 verschiedenen Übungsliften. Das Hörnerschneespaß-Ticket ermöglicht Ihnen alle 5 Skigebiete zu nutzen und so Abwechslung pur zu genießen. Für eine große Schneesicherheit sorgen modernste Beschneiungsanlagen. Die tägliche Pistenpräparierung sorgt für ausgezeichnete Pisten- und Schneequalität.

Erfahren Sie mehr über die Skigebiete unter:

Hörnerbahn Bolsterlang
Skilifte Balderschwang
Skigebiet Ofterschwang-Gunzesried
Skigebiet Fischen

Jeder Ort verfügt über eine oder mehrer Skischulen, durch die Sie an den Übungs- bzw Dorfliften in die Kunst des Skifahrens, Carvens oder Boarden eingeweiht werden.
Selbstverständlich wird auch für Ihren Nachwuchs gut gesorgt. Die Familienskigebiete bieten schon für die ganz Kleinen (ab 3 bis 4 Jahre) die Möglichkeit, das weiße Pulver mit viel Spaß auf Brettern zu erleben. Gut sortiere Leihstationen bieten Ihnen in unseren Skigebieten alles was das Herz begehrt.

Natürlich steht auch der obligatorische Einkehrschwung in den Hütten auf dem Programm. In allen Skigebieten können Sie sich von einer stärkenden Brotzeit bis zum wärmenden „Jagatee“ vielfältiges Kulinarisches servieren lassen und besonders im Frühling laden - dank der längeren Sonnenstunden – Liegestühle und Sonnenterrassen zum Gipfelbräunen und Energietanken ein.

Ganz in der Nähe finden Sie die weiteren ausgezeichneten Allgäuer Skigebiete - ob Nebelhorn, Fellhorn, Kleinwalsertal und Söllereck – alle Gebiete sind innerhalb von 30 Min. mit dem Auto erreichbar. Die Gebiete im Kleinwalsertal und Oberstdorf sind zusätzlich bequem per Skibus angebunden.